Donnerstag, 8. Dezember, 20:30 Uhr: Carola Moritz „Voyage“

Eine Reise mit Chansons

8-12-moritz-voyage-bild-klein

 

 

 

 

Carola Moritz (Gesang)            Michael Policnik (Akkordeon)

Bilder und Design Atelier Fantômas

 

Chansons von Fabrizio de André, Barbara, Gilbert Bécaud, George Brassens, Jacques Brel, Desireless, Julien Doré, Léo Ferré, Patricia Kaas, Yves Montand, Georges Moustaki, Edith Piaf, Ralph McTell, Charles Trenet

8-12-moritz-voyage-bild

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Sehnsucht nach der Ferne weist uns den Weg auf unserer musikalischen Reise. „Voyage, voyage“, immer weiter lassen wir uns treiben. Paris, Brüssel, Hamburg, Berlin, Rom, Marseille, ja sogar Göttingen sind im Chanson verewigt.

Heiter, melancholisch, politisch, witzig…aber immer mit französischem Flair und Charme, laden wir Sie ein, mit uns durch

Städte, Gegenden, Länder und Zeiten zu flanieren.

 

Eintritt frei

 

um angemessen

großzügige Spenden

wird gebeten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.