Donnerstag, 12. Januar, 20:00 Uhr Jazzkonzert „New York Flair“

Dennis Sekretarev und Artur Akhmetov präsentieren Jazz und Improvisierte Musik auf höchstem Niveau mit New York City Flair.

Beide Musiker studierten am renommierten Amsterdam Konservatorium und arbeiteten nach dem Studium in der Musik- Metropole New York.

Nach unzähligen gemeinsamen Auftritten in Europa und den Staaten spielen die zwei Musiker und Freunde in der Denkbar ein intimes Programm, das klassische Musik mit Jazz- Einflüssen wie mit aktuellen Strömungen aus beinah allen Teilen der Welt verbindet.

gitarrist-klein

 

 

 

 

Artur Akhmetov stammt aus einer russischen Musikerfamilie, seine musikalische Kindheit stand unter dem Stern der Klassik. Doch schon in seiner frühen Jugend entdeckte er seinen Hang zum Jazz, studierte dann Jazzmusik zunächst in Russland, wo er dann auch schon die moderne Popularmusik in seine Musik einzubinden verstand.

trompeter-klein

 

 

 

 

Dennis Sekretarev hat ebenfalls russische Wurzeln, wuchs in Frankfurt auf und erhielt 2010 das “Arbeitsstipendium Jazz“ der Stadt Frankfurt.

Um angemessen-großzügige Spenden wird gebeten

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.