Freitag, 15.12.2017 – 20:00 Uhr: „SAPONEM – Eine Seifenoper“

Musik-Kabarett vom Feinsten! Pizz und Klopperburg spielen, quasseln, singen bis sich das Cello biegt, die Säge zerspringt und das Tommelfell platzt. Durch den Abend führt Carola Moritz, die Ihnen als „Musikdramaturgin“ alles, was Sie schon immer (nicht) über Oper wissen wollten, in der Einführung zur Seifenoper Saponem des leider vergessenen Universalgenies Seyfried von Schmierfinkel darlegt.

Sie werden sich wundern, womit man alles Töne erzeugen kann! Literarische Ergüsse werden beigesteuert unter anderem von Kurt Schwitters Joachim Ringelnatz, Douglas Adams, Christian Morgenstern und Fredl Fesl.

Eintritt frei – um großzügige Spenden wird gebeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.