Samstag, 17.02.2018 – 20:00 Uhr: „calor latino” mit HUEPA

Im letzten Jahr hat HUEPA bereits eindrucksvoll seine Visitenkarte in der DENKBAR hinterlassen und beim Publikum ein Strahlen in die Gesichter sowie Bewegung in die Beine und Hüften gezaubert – wie es bei HUEPA-Konzerten eben so ist.

HUEPA steht für die großartige Vielfalt der Latino-Musik von Kuba bis Argentinien. Nicht nur hier gängige Stilrichtungen wie Salsa, Chachacha, Bachata, Merengue oder Samba gehören zum Repertoire. Auch Rhythmen, die in Europa kaum bekannt sind wie Cumbia, Joropo, Bambuco, Pasillo, Mozambique oder Chorinho, spielt HUEPA sehr authentisch. HUEPA, das sind Cary Cuellar, die charismatischen Sängerin aus Kuba, Horst Bittlinger (Piano), Stewart Lawrence (Trompete und Flügelhorn), Richard Schmitt-Güngerich (Bass) sowie Daniel Menge und Katja Braun (Perkussion).

Karibisches Ambiente, Lebenslust und Tanzfreude breiten sich aus, wenn HUEPA Klassiker der Musica Latina, aber auch neuere und eigene Kompositionen auf unverwechselbare Art interpretiert.

Eintritt frei – um großzügige Spenden wird gebeten!

Mehr Informationen über HUEPA mit Videos: www.huepa.de
Kontakt: Horst Bittlinger über info@huepa.de