[11. Dez. 2012 – ab 14 Uhr] Alfreds Schmidts Idee eines Kritischen Materialismus

Tagung in memoriam Alfred Schmidt.
Mit Beitragen von Dr. Mathias Jehn (Frankfurt), Prof. Dr. Werner Post (Bonn);  Prof. Dr. Stefan Gandler (Querétaro, Mexico), Dr. Hans Georg Backhaus (Frankfurt), Dr. Michael Jeske (Frankfurt u. Mainz), Prof. Dr. Matthias Koßler (Mainz).
Abendvortrag: PD Dr. Bernard Görlich (Frankfurt): Philosophie der „verständigen Resignation“. Alfred Schmidts philosophischer Beitrag zu Freud

Alfred Schmidts Idee eines Kritischen Materialismus
Zwischen „enormem Bewußtsein“ und „verständiger Resignation“

Mit Vorträgen von:
Dr. Mathias Jehn (Frankfurt)
Prof. Dr. Werner Post (Bonn)
Prof. Dr. Stefan Gandler (Querétaro, Mexico)
Dr. Hans Georg Backhaus (Frankfurt)
Dr. Michael Jeske (Frankfurt u. Mainz)
Prof. Dr. Matthias Koßler (Mainz)

19:15 Uhr: Abendvortrag von
PD Dr. Bernard Görlich (Frankfurt)
Philosophie der „verständigen Resignation“. Alfred Schmidts philosophischer Beitrag zu Freud

Dienstag, 11. Dezember 2012    ab 14 Uhr. Ende ca. 21 Uhr in der Denkbar (Spohrstraße 46a) in Frankfurt am Main

Organisation: Dr. Michael Jeske. Anmeldung: info@denkbar-frankfurt.de. Telefon: 069 7675 2457


Programm

11. Dezember 2012
Tagung in der Denkbar, Spohrstr. 46a in Frankfurt

Beginn
14 Uhr: Eröffnung: Norbert Saßmannshausen

14:15 Uhr
Dr. Mathias Jehn (Frankfurt):
Der Nachlass von Alfred Schmidt im Archivzentrum der Universitätsbibliothek J.C. Senckenberg

14:45 Uhr
Prof. Dr. Werner Post:
Traditioneller und kritischer Materialismus

Kaffeepause

16:00 Uhr
Stefan Gandler (Mexico):
Kritische Theorie und undogmatischer Marxismus

16:45 Uhr
Hans Georg Backhaus (Frankfurt): Noch kein Titel!

17:20 Uhr
Dr. Michael Jeske (Frankfurt u. Mainz):
Alfred Schmidts Beitrag zu einer materialistischen Erkenntnistheorie oder Mimesis und Ratio: Reflexionen zum Begriff der Praxis

18:15 Uhr
Prof. Dr. Matthias Koßler (Mainz):
Alfred Schmidts materialistische Interpretation Schopenhauers

Pause

19:15 Uhr
PD Dr. Bernard Görlich (Wiesbaden):
Philosophie der „verständigen Resignation“. Alfred Schmidts philosophischer Beitrag zu Freud

Foto (c): Michael Jeske

3 Comments

    1. Michael Jeske

      Ja, zumindest werden einige Beiträge publiziert werden; wo steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Gern informieren wir Sie zu gegebener Stunde ueber diese Webseite über alled Weitere.
      Vielen Dank für das Interesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.