Sonntag, 2. November: 20 Jahre Bildungsstätte Anne Frank

Bildungsstätte Anne Frank – die Mitarbeiter reden mit Schülern über den Holocaust, organisieren Projekttage zu Zivilcourage oder kommen ins Klassenzimmer, wenn es an Schulen Konflikte gibt.  Fast 16 000 Schüler lernen sie pro Jahr kennen – bei Führungen durch die multimediale Dauerausstellung über das jüdische Mädchen Anne Frank und ihr …

27. Oktober – Veras Kabinett „Independent Kunstliedgut“

Gastronomie ab 18:00 Uhr Konzert                 20:00 Uhr   Vorstellung der neuen CD “Ungetüm“   Das Berliner Trio Veras Kabinett überquert Genregrenzen, bewahrt dabei aber wunderbare Leichtigkeit. Wer das neue Album Ungetüm hört, mag deswegen manchmal an französische Chansons denken. Die Sängerin und …

17. Oktober – Humanismus und Aufklärung für das 21. Jahrhundert

Gastronomie ab 18:00 Uhr – Vortrag und Gespräch ab 20:00 Uhr   Der Vortrag untersucht den Grundgedanken, dass angesichts der gegenwärtigen Krisen und Konflikte nach dem Epochenbruch der 1990er-Jahre eine grundsätzliche politisch-kulturelle Neubestimmung erforderlich wird. Dies können nicht, wie gelegentlich behauptet wird, primär die Religionen leisten, ebenso wenig wie die …

16. Oktober, 19:00 Uhr – Barbara Bertino – Vernissage

  Barbara Bertino, geboren am 2. Oktober, fängt schon im Kindesalter – geprägt durch die Musikalität der Eltern – mit dem Malen an. Nach der Schulzeit kommt sie in die Mainmetropole, wo sie zunächst in der freien Wirtschaft tätig ist. Die Leidenschaft zur Kunst und der abstrakten Malerei, die neben …

Sonntag, 09. November, ab 16:00 Uhr Gerd Döben – Henisch: Philosophiewerkstatt v2.0

Prof. Dr. Gerd Döben-Henisch, Professur an der FH Frankfurt für Informatik, mit besonderem Schwerpunkt Wissensrepräsentation und dynamische Modellierung In seinem ersten Leben 20 Jahre Seelsorger, Mitglied des Jesuitenordens Stellte immer wieder fest, dass die alten Grundfragen der Philosophie in der Seelsorge, der Informatik wie auch im gelebten Alltagsleben unverhofft stets aufscheinen – …

Sonntag, 12. Oktober, Matinée und Gespräch

Gastronomie ab 10:00 Uhr, Gespräch ab 11:00 Uhr Katja Maurer, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit medico international “Kriegerische Konflikte auf Dauer?“ Die Situation im mittleren Osten Aus ihrer beruflichen Praxis weiß Katja Maurer nur zu gut, wie Kriege und Konflikte entstehen und persistent werden – arbeitet sie doch an der Bewältigung von deren …

11. Oktober, Will Menzel und Hetty Krist, „Es war, es ist“

Gastronomie ab 18:00 Uhr, Buchvorstellung ab 19:30 Uhr “Hier stirbt die Zeit … Dieser Fotoband ist der „Sternburg Brauerei“ in Lützschena-Leipzig gewidmet, einer ehemals mächtigen Brauerei, die dem Untergang geweiht ist. Noch ist ihre Struktur als Ruinen und Trümmergrundstück zu erahnen. Bald wird nichts mehr sein. Ein Wettlauf der Vergänglichkeit …

Freitag, 10. Oktober, Hetty Krist: Pissi in Paris

Gastronomie ab 18:00 Uhr, Buchvorstellung ab 19:30 Uhr Hetty Krist stellt ihr neuestes Werk vor – ein Reiseführer der anderen Art. Paris – die Stadt so vieler Träume – wird hier aus der Perspektive des Hundes Pissi vorgestellt, der eigentlich Pocco heißt. Ein Hund mit eigener Katze – aufgepasst: die …

Konzert am 6. Oktober: Zeljka Mandaric, Piano

ab 18:00 Uhr Gastronomie Konzert 20:00 Uhr  Ligeti, J.S. Bach, Chopin, Debussy, Beethoven Ein Konzert, das es so nur in der Denkbar geben kann – in der Salonatmosphäre unseres charmanten kleinen Häuschens. Frau Mandaric wird spielen: Ligeti Cordes á vide und  Arc-en-ciel  J.S. Bach Praeludium und Fuge gis-moll, BWV 887 …