[14.12. – 20 Uhr] Lorenz Jäger: Signaturen des Schicksals

Es gibt Momente im Leben, in denen sich die Gestalt des kommenden Todes offenbart. Diese Momente, verborgen im Traum, im Werk oder im Namen, nennt Lorenz Jäger „Signaturen des Schicksals“ und spürt ihnen nach, in den Leben Neros, Hölderlins, Kafkas, Joyces, Jüngers u.a. „Im Moment des Vorauslaufens der eigenen Biografie …