DENKBAR Frankfurt

DENKBAR Frankfurt

Denkbar Frankfurt Spohrstraße 46a
Die Denkbar
Die DENKBAR in der Spohrstraße 46a ist von Mittwoch bis Sonntag ab 18:00 Uhr geöffnet: es gibt zu trinken und zu essen. Tapas, dazu spanische Weine, Bier, Cocktails und Longdrinks, auch Alkoholfreies, alles dargeboten im...
Denkbar.Idee
Idee Die Gründergeneration der DENKBAR wollte einen Ort schaffen, an dem sich die Sinnfragen (das, was Philosophie im Kern ausgemacht hat und ausmacht) außerhalb des akademischen Rahmens debattieren lassen, einen Ort, der Offenheit des Denkens...
Denkbar! Der Verein
  Es gibt ihn (wieder): Der Verein Denkbar wurde am 30. Juni 2012 gegründet Seit Dezember 2011 gibt es die DENKBAR in der Spohrstraße. Ein Projekt, anknüpfend an die inzwischen legendäre DENKBAR in der Schillerstraße,...
Gastronomie
Aquiles Tapas Bar Spanische Weine, Bier, Cava "Mar Salada", kleine Tapas und mehr... Buffet für Tagungen und Seminare, Vorträge, Gesellschaften und Firmen-Events! Weinkarte: Wein aus Rueda: Montespina verdejo, Weiss, Trocken Mit einem herrlichen Geschmack nach...

Aktuelles Programm / Programmvorschau

Okt. – Dez. 2017 „Bildausstellung zur Veranstaltungsreihe „Conditio humana“
Okt. – Dez. 2017 „Bildausstellung zur Veranstaltungsreihe „Conditio humana“
Begleitende Bildausstellung (Fotografien) von Frank Lamik & Sonja Monica Heinrich zur Veranstaltungsreihe "Conditio humana" Bild...
Weiterlesen
Mittwoch, 22.11.2017 – 18:00 Uhr: „Sharing is Waste Reduction…“
Mittwoch, 22.11.2017 – 18:00 Uhr: „Sharing is Waste Reduction…“
"Sharing is Waste Reduction - Durch bedingungsloses Teilen die Umwelt schonen" *Workshop im Rahmen der...
Weiterlesen
Freitag, 24.11.2017 – 20:00 Uhr: „Renate-Chotjewitz-Häfner-Förderpreisverleihung 2017“
Freitag, 24.11.2017 – 20:00 Uhr: „Renate-Chotjewitz-Häfner-Förderpreisverleihung 2017“
Verleihung des Renate-Chotjewitz-Häfner-Förderpreises 2017; den Preis erhält die Schriftstellerin Ingrid Mylo. Organisation und Moderation: Irmgard...
Weiterlesen
Samstag, 25.11.2017  – 20:00 Uhr: „Flamenco Calí – Noche Flamenca“
Samstag, 25.11.2017 – 20:00 Uhr: „Flamenco Calí – Noche Flamenca“
Flamenco Calí - Flamenco individuell und leidenschaftlich!  Pilar Orozco Fernandez 'La Calí' kommt aus Jerez de...
Weiterlesen
Sonntag, 26.11.2017 – 20:00 Uhr: Dr. Peter-René Becker: „Weder Krone der Schöpfung noch Spitze der Evolution…“
Sonntag, 26.11.2017 – 20:00 Uhr: Dr. Peter-René Becker: „Weder Krone der Schöpfung noch Spitze der Evolution…“
„Wer könnte tatsächlich behaupten, dass der Pygmäe, der in den Tiefen der kongolesischen Urwälder jagt,...
Weiterlesen
Dienstag, 28.11.2017 – 19:30 Uhr: „Geheime Sender“
Dienstag, 28.11.2017 – 19:30 Uhr: „Geheime Sender“
Geheime Sender. Der Rundfunk im Widerstand gegen Hitler Das Radio war eine wichtige Waffe im...
Weiterlesen
Mittwoch, 29.11.2017 – 19:30 Uhr: „Da-Sein und So-Sein – Teil II“
Mittwoch, 29.11.2017 – 19:30 Uhr: „Da-Sein und So-Sein – Teil II“
Liebe Interessenten und Mitglieder, am Mittwoch, den 29. November um 19.30 findet der zweite Teil des...
Weiterlesen
Freitag, 01.12.2017 – 20:00  Uhr: „Ein Abend mit Hexenmärchen und Hexenmusik“
Freitag, 01.12.2017 – 20:00 Uhr: „Ein Abend mit Hexenmärchen und Hexenmusik“
Irene Glueck erzählt seit mehr als 10 Jahren Märchen aus ganz Europa. Hexengeschichten, Zaubermärchen. Geschichten...
Weiterlesen
Samstag, 02.12.2017 – 20:00  Uhr: „Tango meets Jazz – Mariano Diaz u. Daniel Adoue“
Samstag, 02.12.2017 – 20:00 Uhr: „Tango meets Jazz – Mariano Diaz u. Daniel Adoue“
Zwei Pianisten mit verschiedenen Wurzeln, der Eine vom Jazz und der Andere vom Tango, treffen...
Weiterlesen
Sonntag, 03.12.2017 – 20:00 Uhr: „C’est si bon“
Sonntag, 03.12.2017 – 20:00 Uhr: „C’est si bon“
Ein Rendezvous mit Chansons von Edith Piaf, Juliette Gréco, Jacques Brel, Gilbert Bécaud, Charles Trenet...
Weiterlesen
Montag, 04.12.2017 – 20:00  Uhr: Lorenz Jäger: „Benjamins Studien zu Charles Baudelaire“
Montag, 04.12.2017 – 20:00 Uhr: Lorenz Jäger: „Benjamins Studien zu Charles Baudelaire“
Veranstalter: Philosophisches Kolloquium: Kritische Theorie Pressestimmen zum Buch von L. Jäger: Wirtschaftswoche: «Dem Publizisten Lorenz...
Weiterlesen
Freitag, 08.12.2017 – 20:00  Uhr: Prof. Hans-Peter Hahn: „Kultur – die zwei Seiten eines Begriffs…“
Freitag, 08.12.2017 – 20:00 Uhr: Prof. Hans-Peter Hahn: „Kultur – die zwei Seiten eines Begriffs…“
„Wer könnte tatsächlich behaupten, dass der Pygmäe, der in den Tiefen der kongolesischen Urwälder jagt,...
Weiterlesen
Samstag, 09.12.2017 – 20:00 Uhr: „Indische Nacht – Colours of the mind“
Samstag, 09.12.2017 – 20:00 Uhr: „Indische Nacht – Colours of the mind“
Indische Nacht - Colours of the mind / Sitarist Bernhard Faltermeier und Gäste Die Denkbar...
Weiterlesen
Sonntag, 10.12.2017 – 10:00 – 15:00 Uhr: „Walter Benjamin-Matinée mit Seminar“
Sonntag, 10.12.2017 – 10:00 – 15:00 Uhr: „Walter Benjamin-Matinée mit Seminar“
Walter Benjamin-Matinée mit Seminar Reinhard Pabst (Bad Camberg): Walter Benjamin und Ernst Bloch, 31. Dezember...
Weiterlesen
Sonntag, 10.12.2017 – 20:00 Uhr: „Vernissage der Ausstellung K.- Walter von Lom“
Sonntag, 10.12.2017 – 20:00 Uhr: „Vernissage der Ausstellung K.- Walter von Lom“
K.- Walter von Lom Geb. 1939 in Hannover 1959 Abitur in Köln 1959 - 1966...
Weiterlesen
Donnerstag, 14.12.2017 – 20:00 Uhr: „Wolfgang Borchert, Lesung mit Irene Kubisch“
Donnerstag, 14.12.2017 – 20:00 Uhr: „Wolfgang Borchert, Lesung mit Irene Kubisch“
„Du. Dichter in deiner Stube. Wenn sie dir morgen befehlen, du sollst keine Liebeslieder, du...
Weiterlesen
Freitag, 15.12.2017 – 20:00 Uhr: „SAPONEM – Eine Seifenoper“
Freitag, 15.12.2017 – 20:00 Uhr: „SAPONEM – Eine Seifenoper“
Musik-Kabarett vom Feinsten! Pizz und Klopperburg spielen, quasseln, singen bis sich das Cello biegt, die...
Weiterlesen
Samstag, 16.12.2017 – 20:00 Uhr: „Interplay“
Samstag, 16.12.2017 – 20:00 Uhr: „Interplay“
Harald Teichert (Klavier), Thomas Legrand (E-Bass) und Nino Biccari (Schlagzeug) gründeten im Sommer 2015 das...
Weiterlesen
Freitag, 22.12.2017 – 20:00 Uhr: „Jazzsalon“
Freitag, 22.12.2017 – 20:00 Uhr: „Jazzsalon“
Jazzsalon, das sind Andreas Müller am Klavier, Michael Will am Kontrabass und die Sängerin Ev...
Weiterlesen
Samstag, 23.12.2017 – 20:00 Uhr: „Lorena Villatoro mit Freunden“
Samstag, 23.12.2017 – 20:00 Uhr: „Lorena Villatoro mit Freunden“
Die mexikanische Sängerin Ana Lorena Villatoro vermittelt mit ihrer gefühlvollen und ausdrucksstarken Stimme die Lebensfreude...
Weiterlesen

Die sind alle schon da gewesen...

Eine kleine Auswahl der Künstler/innen die sich schon in der Denkbar eingefunden haben...
Freitag, 30.06.2017 – 20:00 Uhr: „Hildegard-Knef-Abend“
Freitag, 30.06.2017 – 20:00 Uhr: „Hildegard-Knef-Abend“
Freitag, 15.09.2017 – 20:00 Uhr: „The Bluesman und Delta Whiskey“
Freitag, 15.09.2017 – 20:00 Uhr: „The Bluesman und Delta Whiskey“
Samstag, 14.10.2017 – 20:00 Uhr: „Andreas Altmann“
Samstag, 14.10.2017 – 20:00 Uhr: „Andreas Altmann“
Donnerstag, 9. Februar, 20:00 Uhr – Franz Mon – Lesung und Gespräch
Donnerstag, 9. Februar, 20:00 Uhr – Franz Mon – Lesung und Gespräch
Donnerstag, 12. Januar, 20:00 Uhr Jazzkonzert „New York Flair“
Donnerstag, 12. Januar, 20:00 Uhr Jazzkonzert „New York Flair“
Samstag, 07. Januar 2017, 20:00 Uhr  WERKSTATT WOERTER-BRUCH Frankfurt Gedichte
Samstag, 07. Januar 2017, 20:00 Uhr WERKSTATT WOERTER-BRUCH Frankfurt Gedichte
Samstag, 10. Dezember, 20:30 Uhr: „Meetoo“ Jazz
Samstag, 10. Dezember, 20:30 Uhr: „Meetoo“ Jazz
Samstag, 5. November, 20:00 Uhr Musik für Cello und Klavier
Samstag, 5. November, 20:00 Uhr Musik für Cello und Klavier
Samstag, 1. Oktober, 20:30 Musik aus Indien
Samstag, 1. Oktober, 20:30 Musik aus Indien
Dienstag, 7. Juni, 20:00 Uhr – chinesische Musik für Violine und Klavier
Dienstag, 7. Juni, 20:00 Uhr – chinesische Musik für Violine und Klavier
Gitarrenkonzert Jure Cerkovnik Freitag 3. Juni 20:00 Uhr
Gitarrenkonzert Jure Cerkovnik Freitag 3. Juni 20:00 Uhr
C’est si bon – 19. Mai, 20:00 Uhr
C’est si bon – 19. Mai, 20:00 Uhr

Und noch viele mehr...

Im weiteren können Sie sich noch viele Spannende Künstler ansehen die uns schon in der Denkbar besucht und bereichert haben, und auch jene die da noch kommen... Wir freuen uns darauf auch Sie in Zukunft als unseren Gast oder Künstler begrüßen zu dürfen!

ARCHIV 2003 Vier Thesen

Vier Thesen zur Agonie des technischen Zeitalters Von der Unversöhnlichkeit der Information mit der Maschine Revolution und Evolution sind veraltete Bewusstseinsformen und historisch überholte Erkenntnisgrundlagen von Natur und Mensch. Gegenwärtig befinden wir uns in einer Phase des Übergangs von einer Epoche der Technik in eine Epoche der Technologie. Sie zeichnet …

ARCHIV 2003

WERK UND LEBEN Philosophen und ihr Leben Heute ist Philosoph zu sein ein Beruf wie andere auch. Doch seit Platon und Aristoteles existiert die Idee von Philosophie als einer Lebensform. Prototyp dafür ist die Gestalt Sokrates. Was war, was ist Philosophie als Lebensform? Grund genug nach dem Leben von Philosophen …

ARCHIV [2003]: trauma und paranoia. Verdrängte individuelle und kollektive Angst im politischen Kontext

trauma und paranoia Trauma und Paranoia Verdrängte individuelle und kollektive Angst im politischen Kontext. Moderation der Reihe: Rotraut De Clerck Trauma ist charakterisiert durch das „Loch“ – im Bewußtsein und in der Sprache – die Symbolisierung, die nicht gelingt und nicht gelingen kann. Das angreifende Böse bleibt als bedrohliches Unfassbares mit …

ARCHIV [1999]: kunst und gesellschaft [Tagung]

REIHE: KUNST UND GESELLSCHAFTDie fortschreitende Integration der Kunst in Zusammenhänge von Kultur und Gesellschaft verlangt verstärkte Anstrengungen durch die Wissenschaften, die hier entscheidenden Prozesse und Phänomene durchsichtig zu machen. Die von der Denkbar in Frankfurt ausgerichtete Tagung Kunst und Gesellschaft soll hierzu einen Beitrag leisten. Das Tagungsprogramm umfaßt eine Reihe von Vorträgen, …

ARCHIV [2003]: über die anfänge der arbeitsgesellschaft [Udo Riechmann]

über die anfänge der arbeitsgesellschaft Über die Anfänge der Arbeitsgesellschaft, ihr selbstproduziertes Ende und warum wir so vernarrt in sie sind  Als das europäische Mittelalter am finstersten schien, bildeten sich in einem jahrhundertelangem Chaos die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und seelischen Grundlagen des heutigen Kapitalismus. Der Ausweg aus diesen Zeiten von Inzest, …

ARCHIV [2003]: dimensionen des geistes II

dimensionen des geistes ii Dimensionen des Geistes II Psychophysikalische Wechselwirkungen und Bewusstseinsmodelle Teil II Die Vorträge in Teil I dieser Reihe haben veranschaulicht, dass bei den physikalischen und psychologischen Beziehungen zwischen Bewusstsein und physischer Außenwelt subtile Effekte und Prozesse auftreten, die zuweilen die fundamentalsten wissenschaftlichen Auffassungen von Raum und Zeit zu …

ARCHIV [2000/2001]: alma tel aviv – kulturkritik in der denkbar

alma tel aviv – kulturkritik in der denkbar REIHE: ALMA TEL AVIV – KULTURKRITIK IN DER DENKBARAlma ist aramäisch und heißt „Welt“. Mit „Alma“ ist eine vielschichtige, in ihrer Widersprüchlichkeit fruchtbare Gesprächskultur gemeint, welche die Kraft hat, „Welten zu verbinden“. Die Initiatoren des Gesprächszyklus Alma Tel Aviv, Dr. Almut Sh. Bruckstein und Dr. …